Maico M250B Sportpleuel

Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon fabuloushudsonhornet » Fr 11. Jan 2019, 13:27

Hallo,
vor ein paar Wochen habe ich mir die Kurbelwelle an meiner M250 festgefahren.
Diese lasse ich nun instandsetzen und im selben Zug auf das Pleuel der MC umbauen,
eine Firma die diesen Umbau macht, habe ich bereits gefunden, ich muss Ihnen nur das Pleuel liefern.

Beim vmx Service habe ich eins gefunden, meine Frage ist jetzt, ob das das richtige Pleuel ist und wenn nicht ob ihr vll wisst wo ich das richtige her bekomme. http://www.vmx-service.eu/de/253-rodkit ... -1982.html
fabuloushudsonhornet
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 17:33
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal

Re: Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon fabuloushudsonhornet » Fr 11. Jan 2019, 13:56

Wie lange ist das originale Pleuel von Mitte Auge zu Mitte Auge?
fabuloushudsonhornet
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 17:33
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal

Re: Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon Günter » Fr 11. Jan 2019, 17:58

fabuloushudsonhornet hat geschrieben:Beim vmx Service habe ich eins gefunden, meine Frage ist jetzt, ob das das richtige Pleuel ist und wenn nicht ob ihr vll wisst wo ich das richtige her bekomme.
Der Pleuelsatz ist günstig und sollte für den Umbau der Kw passen.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1341
Bilder: 28
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 451 mal
Dank erhalten: 269 mal

Re: Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon fabuloushudsonhornet » Fr 11. Jan 2019, 21:52

Alle klar, vielen Dank.
fabuloushudsonhornet
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 17:33
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal

Re: Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon Andi » So 13. Jan 2019, 00:30

Ich kenne Jeroen,
die Pleuelsätz sind gut und von Royal/Mitaka,saubere top Qualität.
Der Umbau ist aber recht umfangreich,wenn ich da mich an die Ausführungen an Klaus S. erinnere
Grüße Andi
Andi
 
Beiträge: 638
Bilder: 10
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 17:23
bedankte sich: 114 mal
Dank erhalten: 169 mal

Re: Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon Günter » So 13. Jan 2019, 10:53

Andi hat geschrieben:Ich kenne Jeroen,
die Pleuelsätz sind gut und von Royal/Mitaka,saubere top Qualität.
Der Umbau ist aber recht umfangreich,wenn ich da mich an die Ausführungen an Klaus S. erinnere

Darum sind auch die umgebauten Kurbelwellen nicht gerade billig.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1341
Bilder: 28
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 451 mal
Dank erhalten: 269 mal

Re: Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon fabuloushudsonhornet » Mi 16. Jan 2019, 10:39

Andi hat geschrieben:Ich kenne Jeroen,
die Pleuelsätz sind gut und von Royal/Mitaka,saubere top Qualität.
Der Umbau ist aber recht umfangreich,wenn ich da mich an die Ausführungen an Klaus S. erinnere



Ich lasse den Umbau von einem Motoreninstandsetzer der bei mir in der Nähe ist machen.
Der hat mir zugesichert, dass das kein Problem für ihn seie.

Was das ganze kostet weiß ich noch nicht, werde ich aber auf jeden Fall hier posten.
fabuloushudsonhornet
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 17:33
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal

Re: Maico M250B Sportpleuel

Beitragvon fabuloushudsonhornet » Di 5. Feb 2019, 10:48

Gestern kam das Angebot für das Umbauen der Kurbelwelle, 392,50,- kostet der Umbau.
fabuloushudsonhornet
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 17:33
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal


Zurück zu M 250 B

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GermanSniper und 1 Gast