Kettenritzel passt nicht auf das Schaftrad

Kettenritzel passt nicht auf das Schaftrad

Beitragvon Günter » So 22. Jul 2018, 10:13

Ich habe gerade ein M 175 Spitzmotor auf der Werkbank, den Motor hatte ich nach Revision schon wieder komplett zusammengebaut.
Auf die Schaftradwelle passt kein neues Kettenritzel, ich habe mehrere Ritzel aus verschiedenen Fertigungen probiert auch original Maico. Neue Ritzel ließen sich nur mit einem Stück Rohr und einem dicken Hammer auf das Schaftrad treiben. Das macht man aber nicht! Das alte Kettenritzel lässt sich von Hand montieren. Also Motor wieder auseinander, Schaftrad ausbauen. Mal sehen was da los ist, woran es liegt.

Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1182
Bilder: 23
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 417 mal
Dank erhalten: 240 mal

Re: Kettenritzel passt nicht auf das Schaftrad

Beitragvon Günter » Mo 23. Jul 2018, 09:29

Es gibt für die Maschine Getriebe von unterschiedlichen Herstellern, das kann man an den Gußmarken erkennen. Ich habe gestern ein Schaftrad von einem anderen Hersteller ausprobiert da passen die Kettenritzel einwandfrei.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1182
Bilder: 23
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 417 mal
Dank erhalten: 240 mal

Re: Kettenritzel passt nicht auf das Schaftrad

Beitragvon mdPeter zwei » Do 26. Jul 2018, 13:41

Das ein Ritzel nicht passt habe ich aber auch schon bei den MDs gehabt. Mußte dann nachfeilen - das Ritzel natürlich. ;)
mdPeter zwei
 
Beiträge: 34
Registriert: Fr 7. Jul 2017, 21:12
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 9 mal


Zurück zu Technik Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste