Wenn die Hupe Hupt

für das was sonst nirgends rein passt :D

Wenn die Hupe Hupt

Beitragvon tante willi » Sa 21. Jul 2018, 21:36

Hallo Zusammen Habt Ihr euch Heute auch schon wundert. :?: Zwecks Reglertest habe ich Heute meine m250b gestartet. Also Zündung an und starten! Motor läuft und die Hupe hupt bei Lenkerbewegung und wenn sie gerade Lustig ist. :o Da bin ich gleich von einem Wackler ( Masseschluss ) ausgegangen. Habe den Schalter zerlegt aber nichts gefunden. Das Ende vom Lied war dass sich die Mutter mit der die Hupe und auch der Sitz befestigt ist sich gelockert hat und die Hupe mit dem Masseband in Kontakt kam. Hup, Hup. Tüt, Tüt. Also wenn Ihr mal nichts zu schrauben habt überprüft mal ob an euren Maschinen eine Schraube Locker ist. :lol: Gruß " Tante Willi "
Aufgeben gilt nicht!
tante willi
 
Beiträge: 192
Bilder: 4
Registriert: So 4. Jun 2017, 19:53
Wohnort: Offenburg
bedankte sich: 30 mal
Dank erhalten: 57 mal

Re: Wenn die Hupe Hupt

Beitragvon Steimal » Di 21. Aug 2018, 05:02

Sowas ähnliches hatte ich auch schon am Gespann. Nur gabs da n Kurzen und der Bock ging aus.
Lose Schrauben gibts bei mir nicht. Ich verlier sie immer gleich ganz. Oder es vibriert was ab. So wie neulich meine Hupe. :mrgreen:
Meine Bremsen sind nicht schlecht.
Die der anderen sind einfach viel zu gut!
Steimal
 
Beiträge: 100
Bilder: 1
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 14:38
Wohnort: Reutlingen
bedankte sich: 14 mal
Dank erhalten: 14 mal

Re: Wenn die Hupe Hupt

Beitragvon Günter » Di 21. Aug 2018, 09:47

Mit dem Einbau eines 12V Schwunglichtzünders gibt es neue Möglichkeiten für Fehler die bisher unbekannt waren.
Ein Maicofahrer berichtete mir das jedes Mal beim Bremsen mit der Fußbremse der Motor aus ging?? Seltsam!
Die Erklärung: Bei Verwendung vom original Zündschloss Platine Hella Z 2 wird zusätzlich ein Relais eingebaut. Über das Relais wird beim Ausschalten der Zündung die Lichtmaschine gegen Masse kurzgeschlossen. Hat man dann im Bremslicht einen Kurzschluss, bricht beim beim Bremsen die Spannung zusammen, fällt das Relais ab und der Motor geht aus. Da muss man erst einmal drauf kommen!
Baut man eine Hella Zünschlossplatine Z 0 von einer Maschine mit Schwunglichtmagnetzünder kurz "Schwulimaz" ein benötigt man das Relais nicht da die Platine bereits über einen Kurzschlusskontakt für die Zündung verfügt. Die Hella ZO Platinen wurden in den 60er Jahren bei Hercules, Maico Md 50/125 und vielen anderen Fahrzeugherstellen verbaut.

Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1182
Bilder: 23
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 417 mal
Dank erhalten: 240 mal

Re: Wenn die Hupe Hupt

Beitragvon tante willi » So 9. Sep 2018, 19:19

Hallo Freunde Das Wetter war Heute zu Schön um Zuhause herumzusitzen. :) Da habe ich am späten Nachmittag kurzfristig eine kleine Ausfahrt gemacht um das Rechte Handgelenk in Form zu halten. :lol: Fotos habe ich keine gemacht. Es gab Irgendwie nichts Interessantes zu Fotografieren. :( Dafür musste ich aber feststellen dass die Hupe dieses mal nicht hupen wollte. Grund Massefehler am Lenker. Jetzt hupt die Hupe wieder. :!: Ich habe aber noch eine Frage: Seid ihr Freunde dieses Jahr noch nicht gefahren . :?: Ich habe gedacht ihr stellt vielleicht ein par Bilder von Euren Ausflügen ins Forum . :!: Ich schätze mal das ist in Zeiten von Facebook nicht mehr Interessant. Ich bin gewollt nicht dabei weil in meinen Augen doch zu viele unwichtige Dinge verbreitet werden . ;) Gruß an alle Freunde " Tante Willi "
Aufgeben gilt nicht!
tante willi
 
Beiträge: 192
Bilder: 4
Registriert: So 4. Jun 2017, 19:53
Wohnort: Offenburg
bedankte sich: 30 mal
Dank erhalten: 57 mal

Re: Wenn die Hupe Hupt

Beitragvon Günter » So 9. Sep 2018, 19:40

Hallo Willi,
ich war heute Vormittag bei "Karl am Kanal" ein alter Motorradtreffpunkt und Teilemarkt in Gelsenkirchen, habe dort auch einige Maicofahrer getroffen und ein wenig Kleinkram eingekauft. Da meine Hündin Toni Angst vor dem Gespannfahren hat (die Maico ist ihr zu laut) bin ich meist mit dem Auto und Hündin Toni unterwegs. Ich wollte gar keinen Hund haben, aber ich bringe es auch nicht übers Herz das ich irgendwo mit dem Motorrad zum Treffen fahre und sie den ganzen Vormttag zuhause sitzt. Bald gibt es wieder Scheißwetter dann sitzen wir wieder nur am warmen Ofen.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1182
Bilder: 23
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 417 mal
Dank erhalten: 240 mal

Re: Wenn die Hupe Hupt

Beitragvon Günter » So 9. Sep 2018, 19:50

mit der Hupe das ist so: Sie bekommt Spannung direkt über das gelbe Kabel von Klemme 15 am Zündschloss.
In dem einen Ausnahmefall wird mal die Masse geschaltet. Der Hupenschalter bekommt die Masse über den Lenker, ist dort zu viel Farbe, Dreck, Korro etc. ist nichts mit Massekontakt, dann hupt die Hupe nicht!
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1182
Bilder: 23
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 417 mal
Dank erhalten: 240 mal

Re: Wenn die Hupe Hupt

Beitragvon tante willi » Mo 10. Sep 2018, 18:45

Hi Günter Genau so ist es bei Meinem Grünen Ungeheuer. :lol: Über Masse am Lenker geschaltet. :!: Gruß " Tante Willi " ;)
Aufgeben gilt nicht!
tante willi
 
Beiträge: 192
Bilder: 4
Registriert: So 4. Jun 2017, 19:53
Wohnort: Offenburg
bedankte sich: 30 mal
Dank erhalten: 57 mal


Zurück zu Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron