Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief gesucht

Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief gesucht

Beitragvon maico79 » Fr 4. Mai 2018, 22:44

Hallo Zusammen!

Habe hier zusammen mit meinem Onkel eine seltene GS 360 aus 1968 restauriert. Sie gab es 1968/1969 und auch als GS 250er. Suche dringend eine Fahrzeugbriefkopie für die Vollabnahme. Es wäre egal ob 360 oder 250, der tüv will den Brief einsehen...

Die 1968er sind sehr selten und wurden damals viel in das Ausland exportiert, speziell nach England.
Rahmen hat Fahrgstellnummer und ein Typenschild.

Anbei ein Bild der Maico. Würde für die Briefkopie auch einen Unkostenbeitrag X bezahlen.

Freue mich auf euer Feedback.

Danke, Viele Grüße, Maik

Ps: Info von meinem Tüv... für die GS gab es eine Sonderregelung mit eingetragenen 15PS. Könnte gehen wenn Ich einen Brief oder ein Datenblatt bekomme.

https://www.pixxshare.de/images/2018/05 ... 9325b5.jpg
https://www.pixxshare.de/images/2018/05 ... 7622f9.jpg
Dateianhänge
127119E6-34BC-41A7-A0E1-E945596B246A.jpeg
127119E6-34BC-41A7-A0E1-E945596B246A.jpeg (373.95 KiB) 374-mal betrachtet
12CC0BAD-7289-4D00-B65F-3C53CE94C315.jpeg
12CC0BAD-7289-4D00-B65F-3C53CE94C315.jpeg (343.98 KiB) 374-mal betrachtet
maico79
 
Beiträge: 28
Bilder: 0
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen
bedankte sich: 1 mal
Dank erhalten: 7 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon AndreasPiepke » So 6. Mai 2018, 15:33

Mit einer Briefkopie kann ich dir leider nicht helfen Maik. Deine Maico ist aber erste Klasse! 15 PS bei einer GS 360, ist das nicht etwas wenig?

Gruss

Andreas
'73 Norton Commando
'73 Penton Hare Scrambler
'77 Maico 440 GS
AndreasPiepke
 
Beiträge: 134
Bilder: 0
Registriert: Sa 30. Apr 2016, 20:32
Wohnort: Tuscaloosa, AL (USA)
bedankte sich: 24 mal
Dank erhalten: 10 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon maico79 » So 6. Mai 2018, 15:55

Hallo Andreas,

Danke für die Blumen. Ps? Hast Du recht. :)
15 Ps passen natürlich hinten und vorne nicht.
Mein tüv Mensch hat halt etwas gegraben und meinte mit einem Datenblatt oder Brief, macht er mir die GS anmelde fertig. Wie die Leistung tatsächlich ist, wird mir später egal sein. Im Brief steht eben was von 15 ps...

Die landet bei uns im Firmenfoyer und fährt im Jahr vielleicht 100-200 km. Mehr muss die nicht...
maico79
 
Beiträge: 28
Bilder: 0
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen
bedankte sich: 1 mal
Dank erhalten: 7 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon maico79 » Do 10. Mai 2018, 00:18

Hallöchen!
Hat keiner etwa da liegen?
Datenblatt, Brief, Gs 250, 360? Evt. Auch etwas neueres Modell Anfang 1970? Würde sie gerne Tüven.
Danke.
Viele Grüße, Maik
maico79
 
Beiträge: 28
Bilder: 0
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen
bedankte sich: 1 mal
Dank erhalten: 7 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon Günter » Do 10. Mai 2018, 10:33

maico79 hat geschrieben:Hat keiner etwa da liegen?
Datenblatt, Brief, Gs 250, 360? Evt. Auch etwas neueres Modell Anfang 1970?
Hallo Maik, ich habe mal in meinem Ordner gewühlt,
250er Gs von Bj. 69, 25 PS habe ich da, Fahrgestell Nr. 340xxx.
Eine Briefkopie sende ich dir per mail.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1143
Bilder: 22
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 401 mal
Dank erhalten: 234 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon maico79 » Do 10. Mai 2018, 10:43

Hallo Günther, das wäre hervorragend.
Danke Dir. Ich meld mich noch per Mail.
Viele Grüße, Maik
maico79
 
Beiträge: 28
Bilder: 0
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen
bedankte sich: 1 mal
Dank erhalten: 7 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon Maico-Mac » Sa 26. Mai 2018, 04:31

Die 360er hat 29Ps.
Meine 67er hat auch 25Ps eingetragen.
Benutzeravatar
Maico-Mac
 
Beiträge: 254
Bilder: 2
Registriert: Di 27. Jan 2015, 13:03
bedankte sich: 6 mal
Dank erhalten: 68 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon Werner75 » Di 31. Jul 2018, 17:34

Hallo Maik,

ich kann dir eventuell weiter helfen, bitte kontaktiere mich mal telefonisch (0201/694315) oder per Mail an Werner.goldschmidt75@googlemail.com.
Telefonisch würde ich bevorzugen, da mir die Mails nicht so von der Hand gehen.

Gruß
Werner
Werner75
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 17:06
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon maico79 » Mi 1. Aug 2018, 09:56

Hallo werner,

Danke für deine Antwort.
Ich habe sie bereits getüvt als 1969er 250er. Hättest du noch eine Briefkopie einer 360er gehabt? Was hatte die den im Brief etwa PS?

Viele Grüße, Maik
maico79
 
Beiträge: 28
Bilder: 0
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen
bedankte sich: 1 mal
Dank erhalten: 7 mal

Re: Maico GS 360 oder 250 - BJ 1968/1969 - Fahrzeugbrief ges

Beitragvon Werner75 » Mi 1. Aug 2018, 20:08

hallo maik ruf mich bitte mal an 0201 694315
oder lass mir deine tel nr zukommen gruss Werner 75
Werner75
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Nov 2017, 17:06
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal


Zurück zu MC und GS Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast