Kupplung ohne Gegendruck

markusvomsee
Beiträge: 11
Registriert: Do 17. Okt 2019, 08:45

Re: Kupplung ohne Gegendruck

Beitrag von markusvomsee » Di 31. Dez 2019, 08:34

Hatte vergessen zu erwähnen, dass ich bei der Gelegenheit noch den KW-Simmerring getauscht habe. Da ich den Doppellippigen eingebaut hatte, der keine "Trichterform" hat, musste ich an den Schaft des Primärritzel eine Minifaser mit Radius andrehen lassen. Dann ist der Schaft des Ritzels reingerutscht. Jetzt läuft sie super, und riecht nicht mehr nach verbranntem Motorenöl.

markusvomsee
Beiträge: 11
Registriert: Do 17. Okt 2019, 08:45

Re: Kupplung ohne Gegendruck

Beitrag von markusvomsee » Mi 29. Jan 2020, 14:23

So, da sie nun super läuft, mit schönem Standgas, eine passende Tachowelle erhalten hat und die Instrumente funktionieren hatte ich sie beim TÜV - alles gut. Mit Oldtimergutachten für die 07er-Nummer. Vielen Dank für die vielen Tips, Anregungen und Teile.
Hat jemand noch ein sehr gutes oder gar neues 18er Ritzel?

Bis zur nächsten Maico

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1799
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Kupplung ohne Gegendruck

Beitrag von Günter » Mi 29. Jan 2020, 16:02

markusvomsee hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 14:23
Hat jemand noch ein sehr gutes oder gar neues 18er Ritzel?
Hallo Markus, ja habe ich. email maicofreunde@gelsennet.de
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Antworten