Wird die Freundschaft gekündigt

für das was sonst nirgends rein passt :D
tante willi
Beiträge: 301
Registriert: So 4. Jun 2017, 19:53
Wohnort: Offenburg

Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von tante willi » So 12. Jan 2020, 18:06

Hallo Liebe Maicofreunde. Ich habe mir Erlaubt einen 2.Oldi zu kaufen aber keine Maico sondern eine Panther KS 150 Baujahr 1952. :D Der M250B bleibe ich aber trotzdem Treu. Ich hoffe, dass mir Euro Freundschaft nicht gekündigt wird. Da ich mit Nachname Panter heiße , konnte ich es mir nicht verkneifen das Motorrad zu kaufen. ;) Gruß vom Fremdgänger " Tante Willi "
DSC_9406.JPG
DSC_9406.JPG (269.66 KiB) 1980 mal betrachtet
DSC_9403.JPG
DSC_9403.JPG (268.82 KiB) 1980 mal betrachtet
DSC_9407.JPG
DSC_9407.JPG (213.32 KiB) 1980 mal betrachtet
M 250 B oder Panther KS 150

Nico
Beiträge: 139
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 12:12

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Nico » So 12. Jan 2020, 18:59

So ein schönes Teil darf sich sicher hier sehen lassen, häng ich meine nsu pony dran
Ccd.jpg
Ccd.jpg (1.55 MiB) 1974 mal betrachtet
. Gruß Nico

Drummer64
Beiträge: 188
Registriert: So 27. Okt 2019, 20:26
Wohnort: Köln

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Drummer64 » So 12. Jan 2020, 20:16

Hey Nico.....Ich gratuliere Dir....ganz große Klasse....und ich muss sagen eine große Bereicherung.....und kann mir nicht vorstellen das hierzu irgendeiner irgend etwas dagegen hat..
Nein.....toll.....einfach toll......
Gruß der Drummer

Nico
Beiträge: 139
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 12:12

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Nico » So 12. Jan 2020, 20:22

fehlte der Vergaser, da hatte dann Günter einen passenden organisiert
c.jpg
c.jpg (255.38 KiB) 1967 mal betrachtet

Nico
Beiträge: 139
Registriert: Sa 2. Dez 2017, 12:12

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Nico » Mo 13. Jan 2020, 01:34

Es ist aber nicht vergleichbar. Die Nsu zd 201 hat 3 Gänge und ca 6 Ps, macht super Geräusche aber ist weniger geeignet mal eben im Bergland von A nach B zu kommen oder durch zickiges Gelände, verglichen mit einer Maico 250B rein aus technischer Sicht. Dazu kommt daß ich mit der MZ um eine Ecke biegend im Augenwinkel 1979 ein rudimentär landwirtschaftlich aber schmuck wirkendes Motorrad wahrgenommen hatte aus dem Augenwinkel, daß ich später auf einer Reperaturanleitung wiedererkannte, als ich mit einem Freund der eine MD 250 hatte in Solingen beim Weil Teile abholte.Ich verkaufte die MZ und suchte eine solche Maico die ich in Reklinghausen Marl fand. Komplett mit Packtaschen Vergaserverkleidung und Tüv damals 800 DM. Damit bin ich noch zur Schule gefahren im Winter. Eine richtige Geländemaschine im späteren Sinn ist das ja nicht, aber bei Schnee oder Glatteis auch im Wald oder Feld und Wiesenwegen war die erstaunlich stabil zu halten oder aufzufangen wenn sie mal wegrutschte , mit ihrem kurzen Rsadstand dem Nachlauf und Lenker. Für den langen Winter geradezu optimal wenn man abseits wohnte.Der Winter ist leider futsch aber die Maico noch da.

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Günter » Mo 13. Jan 2020, 11:02

ich denke so lange Fremdfabrikate im Forum nicht die Oberhand gewinnen ist das keine Problem.
Ein Bekannter von mir namens "Geier" hat übrigens auch ein Geier-Motorrad mit Ilo Motor.
In den frühen 50er Jahren gab es Motorrad-Hersteller und Zulieferer ohne Ende, teilweise wurden alle Bauteile zugekauft hat der Hersteller nur die Endmontage gemacht.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Günter » Mo 13. Jan 2020, 11:10

Nicos "Pony" vor der alten Hobelbank, es sieht beinahe so aus als wenn es dort schon seit 50 Jahren steht. Das passt super
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 835
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Gilles » Mo 13. Jan 2020, 12:28

Hallo Freunde,

Ja wir sind viele, die "nicht nur MAICO fahren" ich habe noch ein 50er PEUGEOT Rallye, ein HONDA Africa Twin RD07A und ein MOTOBECANE 125 LT3.
Das ist kein Problem, vielleicht nur Mangel von Zeit um das alles zu bewegen ;)

Gruss, Gilles
NurNochMAICO.JPG
NurNochMAICO.JPG (34.1 KiB) 1932 mal betrachtet
Maico sammlen und Maico fahren !

Neigschmeckter
Beiträge: 80
Registriert: Di 19. Mär 2019, 18:06

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von Neigschmeckter » Mo 13. Jan 2020, 13:39

'nen bisschen was anderes kann man durchaus noch brauchen, zum Beispiel einen Hühnerschreck.....
Dateianhänge
Org_F5.JPG
Org_F5.JPG (751.87 KiB) 1927 mal betrachtet
Schreck180519.JPG
Schreck180519.JPG (1023.32 KiB) 1927 mal betrachtet

hildwol
Beiträge: 68
Registriert: So 5. Mär 2017, 21:32
Wohnort: Leverkusen

Re: Wird die Freundschaft gekündigt

Beitrag von hildwol » Do 23. Jan 2020, 21:27

..noch'n Fremdgänger :shock:

Nachdem ich meine Maico m250b Im August durch die Neuzulassung gebracht hatte (seitdem 450 völlig problemlose km mit ganz viel Spassfaktor), war da doch schon wieder so'n Juck in den Händen, also regelmäßig eBay Kleinanzeigen studiert.
Nun ist mir anstelle des gesuchten alten Russen-Boxers das kleine grüne Teil über den Weg gelaufen: eine Anker mit 125 ccm ilo Motor, Baujahr 50, alles komplett und original, eventuell stimmt sogar der Tachostand von <3000km, richtig gute Substanz, aber doch viel Gammel und Rost drum herum.
bild für forum_klein.jpg
bild für forum_klein.jpg (105.86 KiB) 1830 mal betrachtet
Weil ich mit der Maico gelernt hatte, wie schnell ich Geld los werden kann, wenn man alles in schick und neu macht, will ich hier die Optik/Patina bestmöglich erhalten, aber die Technik soll natürlich 1a werden. ..mal schauen, ob's so klappt.

Und nach erster Sichtung im Internet festgestellt, wie schön es doch mit Euch hier im Maico Forum ist: für die Adler und selbst für den Feld-Wald-Wiesen ILO Motor sieht's (bisher) ziemlich bescheiden aus, was nun gute Infoquellen etc angeht.

Auf jeden Fall bleibt die Maico meine Nr. 1 für hoffentlich viele pannenfreie km im Alltag (auch wenn ich im Moment krankheitsbedingt etwas wenig auf Tour gehen kann). Aber bisschen nach anderer Mütter Töchter schielen darf man ja ;)

Schönen Gruß von Wolfgang aus Leverkusen

Antworten