Moin auch vonne Küste !

Nordmann
Beiträge: 14
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 19:53

Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Nordmann » So 27. Nov 2016, 12:11

Mal kurz vorgestellt bin der neue und komme jetzt öfter um zu nerven!
Zu meiner Person
Ich bin der Ralf und lebe seit Jahren an der schönen Nordseeküste Höhe Ostfriesland !
Ich bin son kleiner bastel Süchtiger und laufe Kreise um den Tisch wenn ich nix zu tun hab
Nu ist mir ne M250B zugelaufen in einem wie soll ich sagen Puzzle Zustand
Ich hoffe ich bringe das Puzzle wieder zusammen da ich ehr aus der 4x4 Ecke komme und mit Mopeten bisher weniger am Hut hatte
Also genug der Worte nun lass ich mal Bilder sprechen!
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bitte steinigt mich nicht aber wir planen einen zeitgemäßen Scrambler Style !

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Günter » Mo 28. Nov 2016, 12:29

Moin Ralf,
herzlich Willkommen bei den Maicofreunden!
Eine Maschine original aufbauen ist eine Sache, aus einem Bausatz etwas nach seinem Geschmack bauen eine andere.
Jeder so wie er mag, dir soll es am Ende gefallen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Schrauben.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Scooter 88
Beiträge: 20
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 06:04
Wohnort: Niederbayern

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Scooter 88 » Mo 28. Nov 2016, 15:41

Hallo Ralf,
herzlich Willkommen.
Fast jeder hat mal so angefangen, auch ich.
Wenn dann Keller, Speicher, Schuppen und das Auto vor der Garage geparkt wird, weil die Garagen voll Motorrad Oldies sind dann sollte man das Sammeln einstellen ;).
Aber bis dahin viel SPASS mit deiner Maico.
Gruß Stephan

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 835
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Gilles » Mo 28. Nov 2016, 16:56

Hallo Ralf
Herzlich Willkommen zu 2-Takt Maico Abenteuer :)
Gruss
Gilles
Maico sammlen und Maico fahren !

Nordmann
Beiträge: 14
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 19:53

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Nordmann » Mo 28. Nov 2016, 18:49

Höhö danke für die Wilkommensgrüße
Ja die Geschichte mit der Garage hatte sich schon nach dem Kauf meines ersten Jeeps erledigt und Mittlerweile nach 16 weiteren Jeeps ist es nicht besser geworden so das ich die Maico unter Anleitung eines guten Freundes bei ihm in der Werkstatt zusammen baue!
Wie gesagt ich fuchse mich gerade erst in die Materie aber so viel schlimmer als nen Offroader aufbauen kann es ja nicht sein!

Nordmann
Beiträge: 14
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 19:53

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Nordmann » Mo 28. Nov 2016, 19:09

Oh und wo wir gerade dabei sind gibt es für die M250B nen breiteren Kettensatz wenn ich nicht irre ist die jetzige bei 3,irgendwas und da ich ohne Kettenschutz fahren möchte wären mir was in 5 recht wilkommen! Ne Bezugsquelle wäre auch fein!
Villeicht hat ja auch noch jemand nen paar Ersatzteile doppelt die er gerne loswerden oder tauschen möchte! Ich mach mal ne Liste an Fehlteilen !
Fehlteile bisher :
Gasgriff
Heckbügel ohne Taschenaufname ( möchte den originalen nicht zerstören und die Halter abflexen)
Kettensatz
Reifen Hinten wenn möglich Original Mezler BW in gutem Zustand :D
Lichtschalter
Distanzbuchse Hinterrad Links ( wenn da eine hingehört)

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Günter » Mo 28. Nov 2016, 19:24

hallo Ralf, ich schreibe dir eine PN
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Benutzeravatar
Maico-Mac
Beiträge: 362
Registriert: Di 27. Jan 2015, 13:03

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Maico-Mac » Mi 30. Nov 2016, 19:52

Nordmann hat geschrieben:Oh und wo wir gerade dabei sind gibt es für die M250B nen breiteren Kettensatz wenn ich nicht irre ist die jetzige bei 3,irgendwas und da ich ohne Kettenschutz fahren möchte wären mir was in 5 recht wilkommen! Ne Bezugsquelle wäre auch fein!
Villeicht hat ja auch noch jemand nen paar Ersatzteile doppelt die er gerne loswerden oder tauschen möchte! Ich mach mal ne Liste an Fehlteilen !
Fehlteile bisher :
Gasgriff
Heckbügel ohne Taschenaufname ( möchte den originalen nicht zerstören und die Halter abflexen)
Kettensatz
Reifen Hinten wenn möglich Original Mezler BW in gutem Zustand :D
Lichtschalter
Distanzbuchse Hinterrad Links ( wenn da eine hingehört)
Hi,
wenn du einen Scrambler bauen möchtset brauchst du doch das schwere B Zeug nicht zu verwenden...
- Als Distanzhülse hinten kannst du z.B. besser eine aus Alu drehen lassen
- Der Heckbügel ist dann auch eh zu lang. Weg damit und neuen bauen oder den alten als Basis nehmen und mit dünnerem Rohr versehen
- Gasgriff: Da gibt es bessere und leichtere vor allem :mrgreen:
- Anstelle der 428 er Kette kannst du eine 520'er nehmen, Ritzel gibt es (4-Gang Crosser bis 1974). Aber keine Kettenräder. Man könnte aber ein 520'er Zahnkranz mit dem original Inneteil verheiraten.

Viel Spaß noch!

Nordmann
Beiträge: 14
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 19:53

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Nordmann » Do 1. Dez 2016, 21:19

Ich aktualisier mal !
Heckbügel hab ich bekommen ( Wird gekürzt und leichter gemacht wollte den jetzigen nicht zerstören da er zu gut ist und noch die Kofferaufn hat)
Reifen hab ich auch bekommen ! ( Zum TÜV bekommt sie eh neue aber ich brauchte was zum hinstellen)
Kette Ja das ist nen guter Ansatz mal sehen was da in unseren Möglichkeiten liegt!
Nächstes Wochenende geht es weiter ! Diese Woche ist mal wieder der Jeep drann! ;)
Danke für die Ansätze !

Nordmann
Beiträge: 14
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 19:53

Re: Moin auch vonne Küste !

Beitrag von Nordmann » So 4. Dez 2016, 12:00

Heute mal etwas putzen ! Teile und Farbe kommen nächste Woche erst also aufarbeiten!
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Antworten