M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » Sa 23. Jul 2016, 19:15

Also, seit gestern weiß ich, dass die herzklappe rekonstruiert werden muss und dass das am 11.08. gemacht werden soll. So ist der Plan.
Ich halte Euch dann informiert.
Bis dann
Wolfgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1760
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von Günter » So 24. Jul 2016, 00:01

hallo Wolfgang,
die Maicogemeinde drückt dir die Daumen das alles gut wird.
Ist ja für die Spezialisten wie bei der Maico die Kupplungsbeläge wechseln.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » So 24. Jul 2016, 11:32

Günter, danke.
Genau so sehe ich das auch. Und wie bei den alten Maschinen: besser zeitig angegangen als Folgeschäden an anderen Bauteilen in Kauf genommen. Dazu kommt: (sehr sympathisches Zitat von dem Prof. der's machen will) "das Herz ist ein ziemlich übersichtlicher, Muskel, mechanisch gesehen".
Also Respekt haben ja, Angst haben, nein.
Ich melde mich wieder!

Gruß
Wolfgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » Mo 8. Aug 2016, 21:06

Trotz meines ungebrochenen Optimismus, muss ich natürlich sehr wohl Vorsorge treffen. Was die mir anvertrauten Personen betrifft, habe ich jetzt so ziemlich alles geschafft, denn am 10.08. muss ich ja in die Klinik.
Eine Sache ist jedoch noch offen: die zerlegte Maico im Keller.

Wenn alle Stricke reißen, sage ich meinen Leuten, dass sie die Teile an Günter übergeben. Er mag damit zum Wohle der Maico Freunde verfahren, wie er mag. Allerdings hoffe ich doch, mich im Oktober wieder mit der Maico befassen zu können.

Bis dann
Wolfgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » Di 16. Aug 2016, 18:46

Alles gut
Wolgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » So 21. Aug 2016, 18:55

Und morgen geht es ab in die REHA, an den schönen Tegernsee. Geschafft

Liebe Grüße
Wolfgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » Do 15. Sep 2016, 19:44

Bin wieder daheim uns muss mich sortieren.
Gesundheitlich ist alles gut.
Ich melde mich wieder.
Wolfgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » So 12. Feb 2017, 19:22

Hallo, liebe Maico-Freunde!
Da melde ich mich zurück. Mit dem Revival 2016 war es aus verschiedenen Gründen nichts, aber für 2017 steht das fest auf dem Plan. Aber ich muß langsam machen, weil ich privat viel um die Ohren habe und mich das jetzt öfter in den Raum Solingen/Wuppertal/Remscheid treiben wird. Vom Starnberger See ja ein Katzensprung.

Am Freitag habe ich aus einer Laune heraus bei meiner alten Guzzi Nuovo Falcone den Vergaser gesäubert und wieder eingebaut und das alte Benzin abgelassen<und 5l frisches Benzin aufgefüllt. Dann habe ich mit einem Batterieladegerät 12V Spannung angelegt (die Batterie ist hin) und beherzt den Kickstarter getreten. 3x dann lief sie nach 12 Jahren wieder als hätte sie nur darauf gewartet. Bin dann gleich, weil sie ja zugelassen und versichert ist, eine kleine Dorfrunde gefahren - super. Ab Dienstag muss ich wieder nach Solingen, aber übernächste Woche führe ich sie beim TÜV vor. Neue Batterie ist schon drin.
Warum ich mich als erstes an die Guzzi gemacht habe? War schneller ein Erfolgt zu erreichen!

Heute habe ich dafür den ganzen Tag im Keller zugebracht. Aufräumen und danach bei der M 250 B angefangen. Vergaser und Benzinhahn gereinigt und andere Teile sortiert. Ich habe mich also auf den Weg gemacht, mal sehen, wie schnell ich vorankomme.
Ich melde mich wieder
Gruß
Wolfgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1760
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von Günter » So 12. Feb 2017, 21:39

Hallo Wolfgang,
die Hauptsache ist es geht weiter!
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

profi
Beiträge: 52
Registriert: So 24. Apr 2016, 09:15
Wohnort: Iffeldorf Obberbayern

Re: M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)

Beitrag von profi » Do 23. Feb 2017, 19:25

So, jetzt war ich fast 2 Wochen im Raum Solingen und habe ein rieeesen Haus ausgeräumt: 170qm Wohnfläche + Sauna und Wellness + stillgelegtes Schwimmbad + Werkstatt + Gartenhaus. Furchtbar!
Heute um 3.00 in Leverkusen auf die Autobahn und 09:30 wieder in München.

Ab 14.00 im Keller an den Maico-Teilen und gleich ne Frage:

Wie haltet Ihr das mit den Schrauben???? Die alten verwenden? Oder Edelstahl wo es geht und wo nicht, aufarbeiten oder einen neuen Schraubensatz? Gibt es so was? bei der Guzzi habe ich alles in Edelstahl gemacht, aber da gab es nicht so viele unterschiedliche Ausführungen.
Aktuell habe ich die Schrauben in 60% Phoshorsäure geworfen und reinige sie mit Drahtbürste an Bohrmaschine. Angenehme Entspannung und schwarze Hände.
mfg
Wolfgang
M 250 B Knock down 1993 - Revival 2016 (?)
* Wuppertal => Mainz => Nürnberg => München

Antworten