Getriebe abdichten

Re: Getriebe abdichten

Beitragvon Günter » So 10. Jun 2018, 18:38

tante willi hat geschrieben:Es ist vielleicht etwas besser aber Trocken ist anders.
manchmal steckt man nicht drin, beim nächsten Anlauf klappt es dann besser.
tante willi hat geschrieben:Kleiner Scherz am Rande.Ich könnte es mit Babywindeln versuchen dann gibt es keine Ölflecken am Boden. :lol:

ein Stück Pappe auf dem Garagenboden hilf auch erst einmal gegen die Ölflecken.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1108
Bilder: 22
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 386 mal
Dank erhalten: 231 mal

Vorherige

Zurück zu M 250 B

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron