Lackcodes und verschiedene Lackierungen der Letta

Antworten
PuchSGS250
Beiträge: 32
Registriert: Mi 2. Jan 2019, 15:39

Lackcodes und verschiedene Lackierungen der Letta

Beitrag von PuchSGS250 » Mo 5. Aug 2019, 18:56

Hallo zusammen,

ich bin aktuell dabei mir eine 2te Maicoletta aufzubauen und schwanke noch mit der passenden Lackierung.

Hat einer vielleicht ein altes Prospekt in der die verschiedenen Lackierungen abgebildet sind?

Natürlich noch besser wäre natürlich der passende Lack Code dazu 8-) 8-)

Freue mich auf eure Anworten

Grüße Florian

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 1002
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: Lackcodes und verschiedene Lackierungen der Letta

Beitrag von Gilles » Fr 9. Aug 2019, 20:01

Hallo, hast Du Daniel Ebbing gefragt ?
https://www.streiflichter.com/lokales/c ... 45485.html
Maico sammlen und Maico fahren !

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 2645
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Lackcodes und verschiedene Lackierungen der Letta

Beitrag von Günter » Sa 10. Aug 2019, 15:29

PuchSGS250 hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 18:56
Hat einer vielleicht ein altes Prospekt in der die verschiedenen Lackierungen abgebildet sind?
farbige Prospekte waren damals sehr teuer deshalb selten, ich weiß nicht ob es von der ML überhaupt einen farbigen Prospekt gab.

Hier eine Aufstellung von Willi Biallas aus dem Jahre 1995.
Originalfarben: Blau, rot, schwarz, dschungelgrün, silber
Farbkombinationen: mausgrau/ silber, braun/beige

genauere Farbbezeichnungen sind mir nicht bekannt, aber die Farben waren bei Maico oft RAL-Töne.
Ferdi oder Daniel beschäftigen sich schon lange mit der ML sie wissen wahrscheinlich mehr.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

PuchSGS250
Beiträge: 32
Registriert: Mi 2. Jan 2019, 15:39

Re: Lackcodes und verschiedene Lackierungen der Letta

Beitrag von PuchSGS250 » Sa 10. Apr 2021, 11:56

Hallo,

bzgl. Farbtöne kann ich inzwischen nachfolgende Angaben machen

Maicoletta Blau : Pastellblau RAL 5024
Maicoletta Rot : Purpurrot RAL 3004 passend für 1956
( Farbe hat sich im Laufe der Zeit verändert wurde heller da Maico auch die Lackierer gewechselt hat )

Zierstreifen gab es in Rot und in weiß bei der 2 farbigen auch in weiß und einem dunkleren schmäleren streifen.
Sind immer 2 Streifen auf der Motorhaube.

Die Breite der Streifen variiert zwischen 17mm (über die Lüftungsschlitze ) und 12mm ( durch die Lüftungsschlitze ) und einem 4mm Streifen daneben.
Bei den einfarbigen Maicolettas.
Für die 2 farbigen Maicolettas wurde der breite Streifen innerhalb der Lüftungsschlitze mit ca. 14mm um das Farbfeld gezogen.
Der zweite Streifen mit etwa einem Abstand von etwa 2-3 mm ( zweifarbig) und 4 mm bei den einfarbigen.

Die Streifen auf den Lüftungsschlitzen Luftfilter und Gebläse sind etwa 3 mm

Aber wie auf den original Bildern zu erkennen ist wurde es "Freihand" gemacht und es ist nie immer gleich :-)

Hoffe ich konnte hiermit einige Fragen beantworten

Grüße Florian
Dateianhänge
8089fcb8-6d81-4766-9f2b-9cd48f011cc1.JPG
8089fcb8-6d81-4766-9f2b-9cd48f011cc1.JPG (155.06 KiB) 11244 mal betrachtet
P1090261.JPG
P1090261.JPG (1.4 MiB) 11244 mal betrachtet
P1090260.JPG
P1090260.JPG (1.37 MiB) 11244 mal betrachtet

Antworten