Leistungssteigerung M250

Antworten
Benutzeravatar
M250B_RT
Beiträge: 18
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 21:15

Leistungssteigerung M250

Beitrag von M250B_RT » Mo 20. Feb 2017, 20:53

Hallo Zusammen,

hier ein paar Infos für Leute, die ihre M250 tunen möchten:
ML2004_M250_Hubraumvergrößerung.pdf
Artikel von mir zum Thema Hubraumvergrößerung der M250 auf 277cm3. Er war in den Maico-Letters 2004 abgedruckt.
(792.71 KiB) 367-mal heruntergeladen
Maico_Zylinder_M250_MC_GS.pdf
Ein paar Bilder und Abmasse des 19-PS-Zylinders der M250 in der MC/GS-Ausführung.
(212.93 KiB) 320-mal heruntergeladen
Viele Grüße,
Markus

kradfahrer
Beiträge: 66
Registriert: Do 26. Feb 2015, 16:55

Re: Leistungssteigerung M250

Beitrag von kradfahrer » Mo 20. Feb 2017, 21:38

Hallo Markus,

danke fürs Bereitstellen der Unterlagen. Die habe ich schon vor Jahren durch einen PC Crash verloren.

Gruß

Martin

Benutzeravatar
M250B_RT
Beiträge: 18
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 21:15

Re: Leistungssteigerung M250

Beitrag von M250B_RT » Di 21. Feb 2017, 22:24

Hi Martin,

freut mich, Dich hier wieder zu treffen. 8-)

Viele Grüße,
Markus

markusg9981
Beiträge: 16
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:36

Re: Leistungssteigerung M250

Beitrag von markusg9981 » So 23. Apr 2017, 22:02

Servus,

Dank für den sehr informativen Betrag. Nach so was habe ich schon lange gesucht.

Gruß Markus

Benutzeravatar
M250B_RT
Beiträge: 18
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 21:15

Re: Leistungssteigerung M250

Beitrag von M250B_RT » Mo 24. Apr 2017, 19:51

Hallo Markus,

wie ist denn der Stand Deines Projekts einer Crosser-Replika?

Viele Grüße,
Markus

markusg9981
Beiträge: 16
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:36

Re: Leistungssteigerung M250

Beitrag von markusg9981 » Mo 24. Apr 2017, 21:38

Servus,
Dank der Nachfrage. Ich war letztes Jahr wegen allerlei Unannehmlichkeiten, anderer Schraubereien, beruflich und sonst tausend Gründen nicht mehr an meiner Maico tätig. Auf deinen beitrag hin bin ich in die Werstatt gegangen, hab meine Teile wieder sortiert und den festen Vorsatz gemacht das Werk weiter gedeihen zu lassen.
Ich werd mal ein paar Bilkder einstellen.

Hast du auch am Kolben Änderungen vorgenommen? Und wie vertragen sich die 19 Ps mit der Standfestigkeit des Motors?

zu allem Übel rutscht an meiner originalen Barras Maico seit der letzten Ausfahrt die Kupplung, ich muss da auchmal nachschauen.

Gruß Markus

Antworten