Kolben M250B

Antworten
markusg9981
Beiträge: 16
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:36

Kolben M250B

Beitrag von markusg9981 » So 31. Jan 2016, 22:48

Servus,

Ich richte gerade einen M250er Motor her. Dazu möchte ich den Zylinder nur hohnen, der sieht noch ganz gut aus und den Kolben wechseln.
Wo kann man diese noch auftreiben. Mein Zylinder hat unten am Fuß gemessen 66,73 mm Durchmesser.
Vielen Dank

Markus

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1842
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Kolben M250B

Beitrag von Günter » Mo 1. Feb 2016, 13:16

markusg9981 hat geschrieben:Servus,

Mein Zylinder hat unten am Fuß gemessen 66,73 mm Durchmesser.

Kann nicht sein! Messe noch einmal! Das 0-Maß ist 67mm der 0-Maß Kolben 66,95mm. Die Kolben 0-Maß und 3 Übermaße müssten Ernst Weißwange und Classische Technik Benjamin Mantel liefern können.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

markusg9981
Beiträge: 16
Registriert: So 20. Dez 2015, 21:36

Re: Kolben M250B

Beitrag von markusg9981 » Mo 1. Feb 2016, 21:34

Servus,

Dank für die schnelle Antwort. Ich habe nochmal gemessen, diesmal mit einer anderen Schieblehre, das Ergebnis: 67,00 mm. Toll jetzt weiß ich, dass meine Lehre Schrott ist. Ich versuchs mal bei den vorgeschlagenen Händlern.
Also bis bald

Markus

Benutzeravatar
Maico-Mac
Beiträge: 362
Registriert: Di 27. Jan 2015, 13:03

Re: Kolben M250B

Beitrag von Maico-Mac » Sa 20. Feb 2016, 00:30

markusg9981 hat geschrieben:Servus,

Dank für die schnelle Antwort. Ich habe nochmal gemessen, diesmal mit einer anderen Schieblehre, das Ergebnis: 67,00 mm. Toll jetzt weiß ich, dass meine Lehre Schrott ist. Ich versuchs mal bei den vorgeschlagenen Händlern.
Also bis bald

Markus
Da hast du ja einen super Zylinder, Standard Maß gibt's kaum noch. Die meisten sind mittlerweile auf 68mm gebohrt :)

Antworten