Luftpumpe für MD50

Antworten
hellege
Beiträge: 7
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:44

Luftpumpe für MD50

Beitrag von hellege » Mo 16. Mai 2022, 13:04

Hallo Zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer Luftpumpe für meine MD50.
Hat zufällig noch jemand so eine Pumpe, die er/sie mir verkaufen würde?

Ich habe schon einige Pumpen probiert, doch abgesehn von der Länge ist auch der Durchmesser (in der Aufnahme unten) ein Problem. Der darf nicht zu groß sein, daher passen viel nicht.

Besten Dank und sonnige Grüße,
Helmut

Benutzeravatar
Norbert
Beiträge: 290
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 21:30

Re: Luftpumpe für MD50

Beitrag von Norbert » Mo 16. Mai 2022, 20:32

Hallo,

ich habe auch lange gesucht! Eine originale zu finden scheint fast aussichtslos.
Letztlich habe ich eine Simson Luftpumpe (die mit dem Kunststoffboden) genommen, da alle anderen ein
im Durchmesser größeres Bodenstück haben, welches nicht passt.
Die Druckfeder unter dem Griff habe ich noch um einige Federwindungen gekürzt.
Für "Orschinool" Fetischisten Frevel, geht aber!

Gruß
Norbert
Maico fahren und immer frei sein

hellege
Beiträge: 7
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:44

Re: Luftpumpe für MD50

Beitrag von hellege » Di 17. Mai 2022, 18:06

Danke Norbert :D

Lieber Gruss, Helmut

Katzenjakob
Beiträge: 66
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 15:10

Re: Luftpumpe für MD50

Beitrag von Katzenjakob » Mo 20. Jun 2022, 10:29

Hallo,
wenn du ein bisschen suchst, stößst du immer wieder auf diese Marke.
die passt vom durchmesser an den rahmen, bei der länge musst du nochmal messen da bin ich mir nichtmehr sicher ob die im link dir richtige ist.


https://www.ebay.de/itm/352486166203?ha ... Swy7hgkkkp

hellege
Beiträge: 7
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:44

Re: Luftpumpe für MD50

Beitrag von hellege » Di 21. Jun 2022, 13:23

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Tipps.
Die beiden von Euch genannten Pumpen passen tatsächlich in den Halter. Doch leider gibt es einen Wermutstropfen: sie passen leider nicht auf ein Autoventil :(
Ich werde mal versuchen, einen entsprechenden Adapter irgendwie an der Pumpe zu befestigen, ausser jemand von Euch hat noch eine Idee. Vielleicht gibt es ja eine elegantere Lösung ;)

Besten Dank und immer Gummi nach unten, Helmut

Antworten