M250 B

Antworten
Maico-Lehrling
Beiträge: 26
Registriert: Di 27. Nov 2018, 14:37

M250 B

Beitrag von Maico-Lehrling » Di 24. Nov 2020, 18:30

Hallo, zu dem Motorrad brauche ich hier ja nicht viel zu sagen:
Der Vorbesitzer, der sie auch restauriert hat, hat sie allerdings in Polizeigrün lackiert. Die Kupplung , die Zündanlage (Unterbrecher, Kondensator und Zündspule) wurden von mir eingebaut, Zündspule jetzt unter dem Tank. Die Zündanlage und die Bordspannung sind bei 6V geblieben. Das Baujahr ist 1963
Der Tank ist Innenbeschichtet, einen Satz Bowdenzüge, das Motorschutzblech + Bügel und natürlich die Koffer gibt es dazu.

Preis: ich dachte da so an 2999€ ;) , aber man wird sich schon einig.

Möchte das gute Stück verkaufen, da ich leider die Zeit nicht mehr aufbringen kann und zum Rumstehen ist sie einfach zu schade.
IMG_0824.jpg
IMG_0824.jpg (846.03 KiB) 1874 mal betrachtet
IMG_0822.jpg
IMG_0822.jpg (551.11 KiB) 1874 mal betrachtet
IMG_0818.jpg
IMG_0818.jpg (491.88 KiB) 1874 mal betrachtet
IMG_0810.jpg
IMG_0810.jpg (865.7 KiB) 1874 mal betrachtet
IMG_0808.jpg
IMG_0808.jpg (869.52 KiB) 1874 mal betrachtet

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: M250 B

Beitrag von Günter » Di 24. Nov 2020, 20:08

Sieht sehr gut aus! Wenn die Technik genauso gut ist, ist sie auch das Geld wert.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 865
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: M250 B

Beitrag von Gilles » Di 1. Dez 2020, 00:44

Schön ! viel Glück zum verkaufen
Maico sammlen und Maico fahren !

Maico-Lehrling
Beiträge: 26
Registriert: Di 27. Nov 2018, 14:37

Re: M250 B

Beitrag von Maico-Lehrling » Mi 2. Dez 2020, 17:00

Ja,Danke.
Es wird aber bestimmt nicht so einfach werden. In diesen Zeiten...

Lupus
Beiträge: 9
Registriert: Do 14. Jan 2021, 20:09

Re: M250 B

Beitrag von Lupus » Mo 1. Feb 2021, 18:17

Hola,

ist richtig stimmig Deine Maico.....

Ich glaube nicht, (nein, es steht eigentlich fest) dass ich meine für unter 3 T soweit bringe..... aber mit dem 1. Beitrag hier fange ich nun an daran zu arbeiten.

Möchte auch mal den schönen Garten loben.... tolle Kulisse :)

Besten Gruss
Lu

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: M250 B

Beitrag von Günter » Di 2. Feb 2021, 12:54

ich denke wenn man eine M 250 B, so eine Wanderbaustelle wie sie oft angeboten werden, für 1200-1500€ kauft und dann alles überholt, erneuert ist man schnell bei weiteren 1500€. Allein schon die Räder, Felgen und Naben Sand strahlen, Naben neu lagern, neue Bremsbeläge, neue Speichen , Reifen, Schläuche. Da sind ruckzuck 500€ weg und man ist noch nicht durch damit.
Wenn der Motor einiges getan hat braucht man sich nicht anstrengen um da 800 oder 1000€ für Teile rein zu stecken.
Das man die Ersatzteile oder einen Ersatzmotor für ein paar Mark bekommt ist seit einigen Jahren vorbei.
Wenn man nicht schrauben kann und das Krad in eine Werkstatt geben muss kommen nochmal Kosten für ca. 100 Stunden Arbeit dabei.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Lupus
Beiträge: 9
Registriert: Do 14. Jan 2021, 20:09

Re: M250 B

Beitrag von Lupus » Di 2. Feb 2021, 13:21

hurra, habe reale Hoffnungen.... :o

Der Illusion, für unter 3 TS Euro eine gute, stimmige Maico im Stall zu haben bin nicht erlegen.
Im Internet ist generalschrott schon mit weit über 1500 Euro zu finden....ok, mache "dumme" schlafen länger, weshalb die Anzeigen auch gut ausreifen können.
Obwohl, kenne das Moped aus Zeiten im Einsatz und dann wo man entweder aus Überzeugung damit fuhr, was oft in Liebhaberei halb geächteter endete oder weil die einfach billig war......

mein Gott, muss Jahrzehnte her sein. :shock:

Vorwäts Marsch
Lu

Maico-Lehrling
Beiträge: 26
Registriert: Di 27. Nov 2018, 14:37

Re: M250 B

Beitrag von Maico-Lehrling » So 7. Mär 2021, 12:06

Möchte auch mal den schönen Garten loben.... tolle Kulisse
Danke für das Lob, werde ich der Gartenherrin mal weiter sagen.

Das Motorrad ist verkauft. Kann gelöscht werden

Antworten