Verkaufe Maico Alpha 1 (MC)

Antworten
cowboyfromhell
Beiträge: 3
Registriert: Do 5. Mär 2020, 13:32

Verkaufe Maico Alpha 1 (MC)

Beitrag von cowboyfromhell » Fr 13. Mär 2020, 08:04

Verkaufe eine Maico MC Alpha 1. Sie wurde in liebevoller Arbeit neu aufgebaut.

Folgende Arbeiten wurden durchgeführt und mitunter Teile erneuert:
- Rahmen sandgestrahlt und neu lackiert (keine Pulverbeschichtung)
- Motor komplett zerlegt, gereinigt, neu gelagert und abgedichtet
- Getriebe ausgetauscht
- neue Duplex-Primärkette
- neue Kickstarterwelle mit Zahnkranzsegment
- neuer Kickstarter
- neue Fußrasten
- neuer Zündungsdeckel aus Aluminium
- neuer Lenker
- neue Bowdenzüge
- alle Schmiernippel erneuert
- neuer Benzinhahn
- neuer Betriebsstundenzähler eingebaut
- alle Gummidämpfer (Tank und Auspuff) erneuert
- neues Dekor
- neuer Wössner Kolben (vorletztes Übermaß)
- Zylinder gehohnt (vorletztes Übermaß)
- revidiertes WP Zentralfederbein mit neuer Feder (Elephantenfeder für den stämmigen Fahrer)
- Gabel revidiert
- neuer Kettensatz (Kette, Kettenrad und Ritzel)
- alle Plastikteile neu
- teilweise Edelstahlschrauben verbaut
- original Auspuff
- original Tank
- original Felgen (Hinten und Vorne)

Seit der Fertigstellung ist die Maschine ca. 14 Stunden gelaufen und hat entsprechende Spuren. Die Maschine wurde regelmäßig gewartet.
Da das Getriebe ausgetauscht wurde müsste es wieder fein eingestellt werden (der erste Gang hakt?). Die Kupplungslamellen sind zu erneuern. Das Zahnsegment auf der Kickstarterwelle sollte auch bei Gelegenheit getauscht werden.

Folgende Teile gibt es noch on Top:
- diverse Werkzeuge (Polradabzieher, Selbst gebauter Gegenhalter für Primärkettenwechsel)
- verschiedene Lager und Wellendichtring für Motor, Motorgehäusegehäuse und Räder
- neue Bremsbacken vorne für original Felge
- Vorderradfelge einer Honda XL500 mit Duplexbremse mit neuem Bowdenzug Bremsbeläge (Nabe kann umgespeicht werden)
- 2 zusätzliche Luftfilter
- neue Gummihandgriffe für Lenker
- Zündkerzen (neu)
- ein neuer 18“ Schlauch für Hinterrad (verstärkt)
- Hebeständer
- neue Schwingenlager (Büchse und Nadellager)
- je ein Sicherungsblech für die Schrauben am Kupplungskorb und Primärkettenrad.
- Betriebs- Wartungs- und Reparaturanleitung (Handbuch, 80 Seiten DIN A4)

Mehr Bilder und näheres gerne nach Mailkontakt am dann am Telefon. Die Maico kann jederzeit besichtigt werden und ist fahrbereit. Der Verkaufspreis ist verhandelbar. Ich freue mich auf Euer Interesse.
VB 5000.- Euro
Dateianhänge
20200229_162606.jpg
20200229_162606.jpg (497.5 KiB) 367 mal betrachtet
20200229_162557.jpg
20200229_162557.jpg (409.16 KiB) 367 mal betrachtet
20200229_162405.jpg
20200229_162405.jpg (532.85 KiB) 367 mal betrachtet
20200229_162431.jpg
20200229_162431.jpg (376.77 KiB) 367 mal betrachtet
20200229_162356.jpg
20200229_162356.jpg (860.91 KiB) 367 mal betrachtet
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern viel Zeit die wir nicht nutzen!

GermanSniper
Beiträge: 40
Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:37

Re: Verkaufe Maico Alpha 1 (MC)

Beitrag von GermanSniper » Mo 16. Mär 2020, 09:41

Schönes Moped. Jedoch macht mir das Restaurieren mehr Spaß wie das Teil fertig zu haben ;-)

Für das das der Rahmen neu lackiert wurde sieht er aber schon mitgenommen aus!? Besonders im Motorbereich.

cowboyfromhell
Beiträge: 3
Registriert: Do 5. Mär 2020, 13:32

Re: Verkaufe Maico Alpha 1 (MC)

Beitrag von cowboyfromhell » Mo 16. Mär 2020, 10:29

Für das das der Rahmen neu lackiert wurde sieht er aber schon mitgenommen aus!? Besonders im Motorbereich.
[/quote]

Sowas passiert wenn man mit einer Motocrossmaschine auf einer Motocross-Strecke unterwegs ist ;)
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern viel Zeit die wir nicht nutzen!

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1699
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Verkaufe Maico Alpha 1 (MC)

Beitrag von Günter » Di 17. Mär 2020, 10:04

cowboyfromhell hat geschrieben:
Mo 16. Mär 2020, 10:29
Für das das der Rahmen neu lackiert wurde sieht er aber schon mitgenommen aus!? Besonders im Motorbereich.
Sowas passiert wenn man mit einer Motocrossmaschine auf einer Motocross-Strecke unterwegs ist ;)
[/quote]
man spricht in dem Fall auch von bestimmungsmäßiger Verwendung ;)
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

cowboyfromhell
Beiträge: 3
Registriert: Do 5. Mär 2020, 13:32

Re: Verkaufe Maico Alpha 1 (MC)

Beitrag von cowboyfromhell » Mi 18. Mär 2020, 11:55

Günter hat geschrieben:
Di 17. Mär 2020, 10:04
man spricht in dem Fall auch von bestimmungsmäßiger Verwendung
So siehts aus :D :D :D
Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern viel Zeit die wir nicht nutzen!

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1699
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Verkaufe Maico Alpha 1 (MC)

Beitrag von Günter » Do 19. Mär 2020, 09:38

GermanSniper hat geschrieben:
Mo 16. Mär 2020, 09:41
Für das das der Rahmen neu lackiert wurde sieht er aber schon mitgenommen aus!? Besonders im Motorbereich.
für meine MC/GS hatte ich immer eine Dose Lack Ral 3000 und einen Pinsel in der Werkstatt, bei der Wartung der Maschine habe ich schadhafte Stellen im Lack regelmäßig ausgebessert. Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Antworten