Re: Neuaufbau MD 250 LK

Antworten
Maico-Berthold
Beiträge: 14
Registriert: Di 4. Dez 2018, 08:20

Re: Neuaufbau MD 250 LK

Beitrag von Maico-Berthold » Do 24. Dez 2020, 10:50

Hallo in die Runde,

ich wünsche euch allen ein gutes, besinnliches und vor allem gesundes Weihnachtfest.

Bei meiner Restaurierung einer md 250 Luft ist mir ein Schaden am rechten Motor-Gehäusedeckel aufgefallen.
Könnte ggfls geschweißt werden, sehe nur nicht schön aus, da ich den Deckel polieren wollte.

Und nun meine Frage: hat jemand von euch so etwas über und würde es mir veräußern ?
Damit wäre das Weihnachtsfest gerettet. 😀

Viele Grüße
Berthold

md307d
Beiträge: 24
Registriert: Sa 8. Nov 2014, 20:27

Re: Neuaufbau MD 250 LK

Beitrag von md307d » Sa 2. Jan 2021, 20:28

hallo berthold,

es gibt noch was im fundus , wurde zwar mal (schlecht) lackiert, aber wenn du eh polieren willst wäre das ja egal - sonst aber ohne offensichtliche beschädigungen. falls du‘s - auch nach weihnachten - noch brauchen kannst: prozedere kennst du ja oder WhatsApp.
klaus
Dateianhänge
807FE105-7931-4C06-A43E-D197843BB5FF.jpeg
807FE105-7931-4C06-A43E-D197843BB5FF.jpeg (71.73 KiB) 1786 mal betrachtet

Antworten