Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

maico79
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von maico79 » So 9. Jun 2019, 20:54

Wieder etwas Pause gehabt...
Diese Woche bekam ich meinen gepulverten teile endlich wieder zurück plus die lackteile. GFK Und aluteile werden Rot-Orange Felgen gold metallic und Rahmen ist schwarz glänzend.

Das ist der aktuelle Stand:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Denke das ich sie bis zum spät Sommer voll fertig bekomme.
Ich werde berichten...

Viele Grüße, Maik

maico79
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von maico79 » Di 13. Aug 2019, 21:14

Sie steht wieder auf eigener Achse...

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 812
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von Gilles » Mi 14. Aug 2019, 10:44

Cool :)
Maico sammlen und Maico fahren !

maico79
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von maico79 » Do 31. Okt 2019, 22:29

Hallo Männers und Frauen!

Strom ist fertig.... es tut alles. Die Verkleidung wurde auch angepasst, man musste noch links einiges weg schneiden und schleifen für den Kicker (leider), seitenständer....

Bild

Bild


Sollte alles noch vor Weihnachten fertig werden.
Diese Woche gingen alle Teile an den Lackierer. Tank ist poliert. Der bleibt so....

Lack wird ein rot-orange Ton Uni.

Viele Grüße, Maik

maico79
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von maico79 » So 1. Dez 2019, 23:16

Hallo Zusammen!

Meine MD 250 wk ist so gut wie fertig... nur noch Tank und Verkleidung ran. Plus Halter fur die Seitenbleche in dem Rahmendreieck bauen... im Januar Vollabnahme für tüv und dann wird die gute ab März 2020 bewegt. Lack ist: Porsche Indischrot, komplett. Tank bleibt poliert. Dekor muss ich schauen was ich dezentes noch drauf mache. Gelb, Gold, und die alten Maico Tank embleme.
Sie ist richtig schick geworden.

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild

Viele Grüße, Maik

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 812
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von Gilles » Mi 4. Dez 2019, 00:57

Cool Maik wir warten auf die naechste Bilder
Maico sammlen und Maico fahren !

maico79
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von maico79 » Mi 11. Dez 2019, 22:11

So Leute!! Bin fertig. Nur noch Deckel Lackieren und tankkleber drauf....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Januar tüv!



Viele Grüße, Maik

Benutzeravatar
Diana
Beiträge: 535
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 17:09

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von Diana » Fr 13. Dez 2019, 20:15

Bravo Maik! Sie ist toll geworden! Die ganze Arbeit hat sich gelohnt.
Ja, dann kann ich nur noch für den Tüv die Daumen drücken und gute Fahrt wünschen. Vielleicht sieht man sich mal auf einem Treffen.
Maicogrüsse Diana
...das schönste Rot der Welt.

maico79
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von maico79 » Fr 13. Dez 2019, 20:55

Diana hat geschrieben:
Fr 13. Dez 2019, 20:15
Bravo Maik! Sie ist toll geworden! Die ganze Arbeit hat sich gelohnt.
Ja, dann kann ich nur noch für den Tüv die Daumen drücken und gute Fahrt wünschen. Vielleicht sieht man sich mal auf einem Treffen.
Maicogrüsse Diana

Danke, Diana!
Ja viel Zeit ging rein... und viel “gebastelt”. Am Schluss war der schaltarm und kicker noch eine letzte Herausforderung. Es funktioniert leider nur so, wenn der Kicker einen Zahn weiter hinten sitzt. Einer vor hätte schöner ausgesehen. Aber Funktion vor optik...

Tüv geht sicher klar. Nur mein “steckbarer” Seitenständer macht mir Sorgen. Wobei da am Splint ein kill off Masse Schalter hängt. D.h. Sie läuft nur an, wenn Ständer abmontiert ist und Splint gezogen ist.
Tacho muss ich noch den korrekten Radumfang einstellen und sonst noch paar Kleinigkeiten. Aber das wird.... Ich stell euch im Frühjahr ein Video ein...

Ohne Seitendeckel schaut sie auch gut aus...

Bild

Schöne Weihnachten Euch!!! 🎅🏼🌲🙂

maico79
Beiträge: 56
Registriert: Di 2. Dez 2014, 18:20
Wohnort: Metzingen

Re: Maico MD 250 WK Cup Aufbau/Restauration 2015-2017

Beitrag von maico79 » Di 17. Dez 2019, 21:25

Männer und Frauen!
Bin Happy. Es geht fast alles....

Hier noch der 1. Start. Hängt gut am Gas :)
Sorry, alles noch etwas Piano!
Feinabstimmung im Januar. Motor hat etwa 37 PS.


https://youtu.be/FtuiNtLGlAE

Antworten