Betr. Stoßdämfer 490 GS Mega 2 Baujahr 81

Antworten
Drummer64
Beiträge: 103
Registriert: So 27. Okt 2019, 20:26
Wohnort: Köln

Betr. Stoßdämfer 490 GS Mega 2 Baujahr 81

Beitrag von Drummer64 » Di 10. Dez 2019, 17:23

Hallo Maico's.......
So......Die beiden Dämpfer meiner Maico schlugen bei normalem anfahren eines Verkehrberuhigungs Bodenwelle durch.
Für mich klar....hier stimmt was nicht.
Handeln war angesagt.
Also wieder telefonieren....fragen....und nachhören.
Ergebniss.... Öhlins Gasdruckfederbeine mit Stickstoff befüllt haben einen Vordruck von 10 Bar.
Aus bester Quelle ....Öhlins Vertretung....würde mir gesagt....mit Kompressor Gerät Druck prüfen....und wenn fehlt ergänzen auf 10 Bar.
So kann man relativ flott erkennen....liegt es am Vordruck oder an erweichtem Material.
Soviel zum Vordruck der Gelände Federbeine.
Fazitt....nicht sofort neue kaufen.
Gruß......der Drummer
Bericht ob es bei mir der Druck oder Materialermüdung war.......folgt.

Drummer64
Beiträge: 103
Registriert: So 27. Okt 2019, 20:26
Wohnort: Köln

Re: Betr. Stoßdämfer 490 GS Mega 2 Baujahr 81

Beitrag von Drummer64 » Mi 11. Dez 2019, 16:35

Hallo Maico's......
Also......es war der Druck.
7 Bar statt 10.
Beim aufbocken hörte ich nachdem ich 10 Bar gegeben habe ein zurückschlagen bis zum Anschlag.
Das war vorher nicht.
Heißt.. . .alles richtig gemacht.
Bis dann.....der Drummer.

Antworten