Maico Gs 250 1977

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1646
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Maico Gs 250 1977

Beitrag von Günter » So 9. Feb 2020, 18:08

Probiere es mal so: Pro Paket 4 Federn und dann 5 Pakete davon übereinander Gruß Günter
Tellerfedern.jpg
Tellerfedern.jpg (123.06 KiB) 334 mal betrachtet
Maico hält die Spitze

Maico-GS-Marcus
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 12:11

Re: Maico Gs 250 1977

Beitrag von Maico-GS-Marcus » So 9. Feb 2020, 20:13

So hab ich’s jetzt im Nachhinein verstanden....so wird das Gesamtpaket zwar kürzer aber eventuell strammer :?

Danke,ich berichte...

Benutzeravatar
Maico-Mac
Beiträge: 340
Registriert: Di 27. Jan 2015, 13:03

Re: Maico Gs 250 1977

Beitrag von Maico-Mac » Mo 10. Feb 2020, 17:37

Warum Zeichnen.. so passt es: ))(())(())(())(()) 18Stck reichen.
Bei den dicken Pötten ab 350 ccm können es auch 20 sein ;)

Wenn das Öl dann noch passt, also für Ölbadkupplungen taugt, dann packt die Kupplung auch.
Falls nicht, sind die Reibscheiben evtl doch runter...

Maico-GS-Marcus
Beiträge: 13
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 12:11

Re: Maico Gs 250 1977

Beitrag von Maico-GS-Marcus » Sa 15. Feb 2020, 15:27

Was soll ich sagen.....ich hab’s nun so zusammen gebaut und es funktioniert wunderbar (Dank euch :roll:)

Nach der ersten Ackerrunde,gleich ab nach Hause,Enduro typische Tapete aufgelegt und ab in den Wald... ich bin überglücklich,die rennt wie Sau.
In den höchsten Drehzahlen lassen die Kolbenringe von sich hören,da wird noch ne größere Hd notwendig und dann kann die Saison kommen 8-)
752A9488-FDAE-4584-929D-324A663EC42B.jpeg
752A9488-FDAE-4584-929D-324A663EC42B.jpeg (3.42 MiB) 303 mal betrachtet

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1646
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Maico Gs 250 1977

Beitrag von Günter » So 16. Feb 2020, 10:45

Maico-GS-Marcus hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 15:27
Was soll ich sagen.....ich hab’s nun so zusammen gebaut und es funktioniert wunderbar
wenn die Tellerfedern richtig liegen und man nicht ein wirklich falsches Öl eingegfüllt hat muss die Kupplung funktionieren. Die Kupplung der MC/GS Modelle sind nicht zickig, funktioniert einfach! Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 774
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: Maico Gs 250 1977

Beitrag von Gilles » So 16. Feb 2020, 15:43

Bin froh für dich, viel Spass !
Maico sammlen und Maico fahren !

Antworten