Briefkopie GM 250

Briefkopie GM 250

Beitragvon MaicoMarkus250 » Mi 28. Nov 2018, 11:52

Hallo zusammen,

möchte mich erst einmal vorstellen:

Bin der Markus, 51Jahre und komme aus Ostwestfalen.
Hab vor ca. 20 Jahren schonmal ne Maico (500GME) besessen und sie dann leider irgendwann verkauft.
Jetzt habe ich vor kurzem eine 86er GM250 erstanden und würde die gerne wieder zum leben erwecken.
Werde Euch wohl ab und zu mit ein paar Fragen löchern :-)

Hat jemand von Euch wohl eine Briefkopie 367****** für mich.

Das wäre klasse und würde mir sehr weiter helfen.

schönen Gruß aus PB,

Markus
MaicoMarkus250
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:25
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal

Re: Briefkopie GM 250

Beitragvon Günter » Mi 28. Nov 2018, 13:42

Hallo Markus,
herzlich Willkommen bei den Maicofreunden.
Briefkopie Bj. 86 leider bei mir negativ.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze
Benutzeravatar
Günter
Administrator
 
Beiträge: 1225
Bilder: 23
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes
bedankte sich: 420 mal
Dank erhalten: 243 mal

Re: Briefkopie GM 250

Beitragvon The Fox » Fr 30. Nov 2018, 10:53

Hallo und Willkommen,

habe leider nur eine 85er Brief 365....von meiner GME 250.

Zu Fragen bezüglich der "Neuzeit" Maico´s wende dich am Besten direkt an den Zimmermann (AMZ Zimmermann), hier im Forum sind wohl wenige Besitzer dieser Baujahre.

MfG. The Fox
Maico GM 250 E BJ 1985
Maico GM 250 Star BJ 1986
The Fox
 
Beiträge: 4
Registriert: So 17. Jun 2018, 18:48
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal

Re: Briefkopie GM 250

Beitragvon MaicoMarkus250 » So 2. Dez 2018, 12:53

Danke Euch für das schnelle Feedback!

@ Fox, habe Dir ne PN geschickt.
MaicoMarkus250
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 20:25
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal


Zurück zu MC und GS Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste