277er Motor

Antworten
DMGOE
Beiträge: 5
Registriert: Mi 16. Sep 2020, 13:44
Wohnort: Gammelshausen/GP

277er Motor

Beitrag von DMGOE » Do 8. Okt 2020, 12:47

Hallo Maico Liebhaber.
Ich bin Neueinsteiger hier im Maico Forum.
Ich habe gehört dass es für den Export eine 300ccm Ausführung vom Rundmotor gegeben haben soll.Handelt es sich da um die 277ccm Version? Woran erkennt man äusserlich diese Ausführung? Also auch die 277ccm gegenüber der 250er Motoren? Gibt's dafür andere Nummernkreise? Hatten diese Motoren schon Duplexkette? Sind die Getriebe auch anders?
Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Vielen Dank und Gruß
Manfred

Benutzeravatar
Maico-Mac
Beiträge: 367
Registriert: Di 27. Jan 2015, 13:03

Re: 277er Motor

Beitrag von Maico-Mac » Mo 26. Okt 2020, 07:46

Hallo,
der 277er Motor hat im Wesentlixhen nur einen anderen Zylinder, Kopf und das Kurbelwellengehäuse ist modifiziert (weiter ausgespindelt für breiteren Flansch). Sonst ist alles wie beim 250er! Also Simplex Kupplung etc... Deshalb erkennst du ihn von aussen auch nicht!
Nummernkreis? Müsse anders sein, weiss im Moment aber nicht wie.

Wenn du einen 250 er auf 71mm bohrung aufbohrst, hast du auch einen 277'er. Allerdings fallen dann unten die Überstände der "Laufbuchse" weg..

Ich hoffe das hilft die erstmal..

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 1895
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: 277er Motor

Beitrag von Günter » Mo 26. Okt 2020, 10:42

Maico-Mac hat geschrieben:
Mo 26. Okt 2020, 07:46
Wenn du einen 250 er auf 71mm bohrung aufbohrst, hast du auch einen 277'er. Allerdings fallen dann unten die Überstände der "Laufbuchse" weg..
mit 71er Maß gibt es MZ Kolben.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Antworten