Langeweile ?

Benutzeravatar
Gilles
Beiträge: 865
Registriert: Di 28. Okt 2014, 01:18
Wohnort: Strasbourg (Frankreich)

Re: Langeweile ?

Beitrag von Gilles » Mi 3. Feb 2021, 22:23

tante willi hat geschrieben:
Mo 1. Feb 2021, 19:33
Hallo Leute! Mein M 175 ist bis auf den TÜV fertig und läuft nicht schlecht( bei Parkplatz Runden ) . Mal sehen was der TÜV- Mensch noch dazu sagt. ;)
Super Willi, gut gemacht !!! ich hoffe dass dieses TUV bald gemacht ist !
tante willi hat geschrieben:
Mo 1. Feb 2021, 19:33
Damit ich aber anschließend keinen Durchhänger habe und keine Langeweile aufkommt habe ich mir Rechtzeitig ein neues Projekt zugelegt! :) :o ;)
Oh ein Scooter, das ist etwas interessant :idea: Viel Spass !

Gruss, Gilles
Maico sammlen und Maico fahren !

Schweizman
Beiträge: 52
Registriert: Mo 6. Apr 2020, 19:26
Wohnort: Gernsbach/Schwarzwald

Re: Langeweile ?

Beitrag von Schweizman » Di 9. Feb 2021, 17:43

Au, klasse
Die gute Bella
Viel Spaß

tante willi
Beiträge: 333
Registriert: So 4. Jun 2017, 19:53
Wohnort: Offenburg

Re: Langeweile ?

Beitrag von tante willi » Fr 7. Mai 2021, 19:28

Hallo Freunde! Schraubt ihr noch oder Fahrt ihr schon? :?: Ich habe meine M 175 nun Fertig mit TÜV und Zulassung. Die TÜV - Abnahme war kein Problem aber auf der Zulassungsstelle wollten die unbedingt die Lautstärke ( Standgeräusch und Fahrgeräusch Wissen ). Nach einigem hin und her telefonieren, etwa eine Stunde haben sie dann Aufgegeben. :lol: Nach mehr als 55 Jahre Dornröschenschlaf werde ich der Maico nun die Große weite Welt zeigen. Das Wochenende kann kommen. ;) Gruß " Tante Willi "
Dateianhänge
DSC_0111.JPG
DSC_0111.JPG (269.06 KiB) 938 mal betrachtet
DSC_0110.JPG
DSC_0110.JPG (249.74 KiB) 938 mal betrachtet
M 250 B oder Panther KS 150

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 2106
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: Langeweile ?

Beitrag von Günter » Sa 8. Mai 2021, 09:20

tante willi hat geschrieben:
Fr 7. Mai 2021, 19:28
Die TÜV - Abnahme war kein Problem aber auf der Zulassungsstelle wollten die unbedingt die Lautstärke ( Standgeräusch und Fahrgeräusch Wissen ). Nach einigem hin und her telefonieren, etwa eine Stunde haben sie dann Aufgegeben. "
Auf was für Ideen die bei der Zulassungsstelle kommen! Sollen sich lieber Mühe geben die vorhandenen Daten richtig zu übernehmen.
Wenn da Fehler in den Papieren sind, muss man sofort reagieren. Später wird das fast unmöglich den Fehler zu beheben.
Hätte der Mensch von der Zulassungsstelle beim KBA in Flensburg angerufen , hätten man ihm da die Daten geben können.

Aber hier die Daten zur M 175:
Fahrgeräusch 82 Phon, Auspuffgeräusch 86 Phon gemessen im Abstand von 7 Metern.

Können die beim Amt sich mal Mühe geben die Werte in ein heute übliches Messverfahrten umrechnen.
Da kommt bestimmt wieder Schwachsinn bei raus.
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Antworten