M200 Baujahr 1953

Antworten
Franz-Josef II
Beiträge: 1
Registriert: Mi 3. Mär 2021, 20:40

M200 Baujahr 1953

Beitrag von Franz-Josef II » Fr 5. Mär 2021, 21:40

Hallo Zusammen,

ich bin seit geraumer Zeit ein stolzer Besitzer einer Maico M200, Baujahr 1953. Dieses Fahrzeug habe ich in Teilen erworben und bin jetzt dabei dieses wieder in den Originalzustand zurückzuführen. Die erste Überprüfung auf Vollständigkeit sieht recht gut aus und stimmt mich optimistisch, dass dies auch klappt. Beim Rahmen ist mir aufgefallen, dass das "Anschlagblech" für den Motorradständer fehlt. Kann mir jemand ein Bild (eventuell mit Maßen) zur Verfügung stellen, um dieses dann zu fertigen.
Ich freue mich auf Eure Unterstützung.
Gruß Franz-Josef II
Dateianhänge
Anschlagblech_Motorradstaender.JPG
Anschlagblech_Motorradstaender.JPG (24.65 KiB) 1493 mal betrachtet

Benutzeravatar
Günter
Administrator
Beiträge: 2106
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 22:49
Wohnort: Bottrop am Nordrand des Ruhrgebietes

Re: M200 Baujahr 1953

Beitrag von Günter » Sa 6. Mär 2021, 12:06

Hallo Franz Josef,
herzlich willkommen hier im Forum.
Der Ständeranschlag und der Ständer sind häufig beschädigt oder abgebrochen.
Das Thema hatten wir kürzlich bei eine M 175.
viewtopic.php?f=10&t=1334&p=9833&hilit= ... hlag#p9833
Gruß Günter
Maico hält die Spitze

Antworten