Die Suche ergab 43 Treffer

von krauthahn
So 19. Apr 2020, 22:54
Forum: M 250 B
Thema: Umrüstung Lichtmaschine 12 Volt / Neuvorstellung
Antworten: 15
Zugriffe: 2766

Re: Umrüstung Lichtmaschine 12 Volt / Neuvorstellung

Da ist was dran, Günter ! Bei der Variante mit dem Relais kann man bei einem solchen Fall zur Not die Kurzschlussverbindung zur Zündspule trennen (Steckverbindung). So kann man wieder weiterfahren. Dann lässt sich der Motor allerdings erst abstellen, wenn man die Steckverbindung wieder schließt ! Ha...
von krauthahn
So 19. Apr 2020, 00:11
Forum: M 250 B
Thema: Umrüstung Lichtmaschine 12 Volt / Neuvorstellung
Antworten: 15
Zugriffe: 2766

Re: Umrüstung Lichtmaschine 12 Volt / Neuvorstellung

Mein Sohn hat sich nach längerer Standzeit der Maschine wegen Start- und Fahrproblemen, erst kürzlich u.a. auch einen PowerDynamo eingebaut. War recht easy ! Dynamo nach Anleitung eingebaut und eingestellt. Zündspule unterm Tank montiert. Für den Regler und das Relais hat er ein Blech unter die rech...
von krauthahn
Fr 10. Apr 2020, 23:27
Forum: M 250 B
Thema: der Lebenslauf einer M 250 B
Antworten: 5
Zugriffe: 1240

Re: der Lebenslauf einer M 250 B

Immer wieder schön zu hören, wie so mancher an sein Schätzchen gekommen ist ! Wenn man dann noch die dazugehörige Geschichte kennt ist es nochmal so interessant ! Ich kann da leider nicht mithalten. Hab einfach mal bei Ebay mitgeboten und unerwartet den Zuschlag bekommen. Da der Vorbesitzer am Abhol...
von krauthahn
Di 31. Mär 2020, 22:45
Forum: M 250 B
Thema: M250B und Langstrecke
Antworten: 43
Zugriffe: 8355

Re: M250B und Langstrecke

Update 31.03.2020 Da die Mühle seit der beschriebenen Autobahnhatz, trotz vieler Reparaturversuche, nicht mehr so richtig zufriedenstellend lief, hatten mein Sohn und ich beschlossen den Motor nochmals zu sezieren. Dabei stellten wir fest, dass der getriebeseitige KW-Siri etwa ein Viertel seiner Dic...
von krauthahn
Do 6. Feb 2020, 22:46
Forum: M 250 B
Thema: Benzinhahn für die M 250B im EBAY
Antworten: 8
Zugriffe: 1683

Re: Benzinhahn für die M 250B im EBAY

10 Euro hier, 20 Euro da; da kann ganz schön was zusammen kommen bis so eine Kiste steht ! :o
Ich für meinen Teil versuche immer auch möglichst günstig zu kaufen ! Macht das ganze Projekt um einiges billiger !
Gruß,
krauthahn
von krauthahn
So 5. Jan 2020, 00:11
Forum: M 250 B
Thema: ungetrübter Fahrspaß
Antworten: 22
Zugriffe: 5233

Re: ungetrübter Fahrspaß

Da schließ ich mich doch gerne an !
Besonders bei den Grüßen an Günter !
Gruß,
krauthahn
von krauthahn
Di 19. Nov 2019, 23:59
Forum: M 250 B
Thema: TÜV-Experten
Antworten: 20
Zugriffe: 4541

Re: TÜV-Experten

Damit könntest Du Recht haben ! Meine damalige Harley von 1942 hatte überhaupt keine Rahmennummer (verm. wegen Kriegsproduktion ?) ! Da hat der Prüfer verlangt, dass ich die Motornummer nachträglich in den frisch restaurierten Rahmen am Lenkkopf einschlage ! Meine Zündapp KS750 von 1943 hatte tatsäc...
von krauthahn
Mo 18. Nov 2019, 23:09
Forum: M 250 B
Thema: TÜV-Experten
Antworten: 20
Zugriffe: 4541

Re: TÜV-Experten

Auch ich bin für sachliche Tips immer dankbar ! Das sollte aber auch auf Gegenseitigkeit beruhen ! Auch ein TÜV-Prüfer kann nicht alles wissen und sollte auch mal einen fundierten Rat/Tip annehmen ! Wenn der Prüfer auf Knien und mit Taschenlampe, die Rahmennummer am unteren Rahmenrohr sucht, und ich...
von krauthahn
Fr 18. Okt 2019, 23:36
Forum: M 250 B
Thema: TÜV-Experten
Antworten: 20
Zugriffe: 4541

Re: TÜV-Experten

Gratulation !
So ein Glück hat man leider nicht immer.
Ich hatte mal einen Prüfer, der hat an meiner Flathead, mit einem Zollstock die Sitzbank nachgemessen ! :roll:
Was er da genau gemessen hat, weiß ich bis heute nicht.
Da fällt Dir nix echt mehr ein !
Gruß,
krauthahn
von krauthahn
So 22. Sep 2019, 22:46
Forum: M 250 B
Thema: M250B und Langstrecke
Antworten: 43
Zugriffe: 8355

Re: M250B und Langstrecke

Ah ja ! Danke für die Info ! Ich habe immer zwischen Aluhülse und Kolben einen Gummiring gelegt, da ich dachte dass der Kolben gegen die Wandung abgedichtet werden muss. Aber so wie`s scheint, muss nur die Bohrung von unten verschlossen sein und der "Spalt" zwischen Kolben und Wandung ist dicht genu...