Einspeichung der Räder bei M250S mit Schwinge vorne

Einspeichung der Räder bei M250S mit Schwinge vorne

Beitragvon LutzB » So 22. Jan 2017, 19:05

Werden die Felgen bei der M250S/II (also mit der Vorderradschwinge) zentrisch zur Nabe eingespeicht? Ich vermute es beinahe. Ich glaube mich zu erinnern dass die Speichen alle gleich lang sind.

Kann man das Vorderrad falsch einbauen? Durch die Bremsmomentaufnahme kann man das Vorderrad nur mit der Betätigung rechts einbauen, und die Metallbügel sitzen gut an den Muttern der Bremsachse an.
Ich lebe in der Zivilation: es gibt Strassenbeleuchtung, Ampeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen
LutzB
 
Beiträge: 210
Bilder: 2
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 18:19
Wohnort: bei Den Haag (Niederlande)
bedankte sich: 42 mal
Dank erhalten: 31 mal

Re: Einspeichung der Räder bei M250S mit Schwinge vorne

Beitragvon balanceistisch » Mi 29. Mär 2017, 21:49

Ein Bekannter hat dies angeblich schon mal falsch gemacht. Er müsste die Arbeit wiederholen.
balanceistisch
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 8. Mär 2017, 22:09
bedankte sich: 0 mal
Dank erhalten: 0 mal


Zurück zu M-Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast